alltag

Freitag, 20. Mai 2011

planking

jetzt auch bei uns auf dem platz. heute haben sich ein paar jungs und ein mädel vom azw spontan zu einem planking gefunden. sie hatten spass dabei!

110520_planking

Dienstag, 19. April 2011

nur übung

Foto5

Montag, 14. März 2011

schnellebigkeit

wären wir noch im mittelalter, so wüssten wir heute wohl nicht, dass in libyen eine revolution im gange ist und wir wüssten auch nicht, dass in japan die erde gebebt hat - so wir denn überhaupt wüssten, was japan ist.
nun, wir sind aber nicht mehr im mittelalter sondern in einem zeitalter, in dem die ganze welt miteinander vernetzt ist, breaking news aus der ganzen welt in real time auf das smartphone gesendet werden. und weil wir in so einem horrenden tempo unterwegs sind, interessiert uns zur zeit nur die auswirkungen der erdbeben in japan und libyen ist schon in vergessenheit (ach ja, da war doch der...).
was ist die nächste breaking news, damit wir uns wieder mit einem neuen thema beschäftigen können?

Montag, 29. März 2010

frühling

es wird definitiv frühling. die vögel pfeifen am frühen morgen, nach monaten der dunkelheit und kälte fast ein wenig "overkill", aber dennoch schön und verheissungsvoll!

Dienstag, 10. März 2009

bonjour tristesse

der heutige tag beginnt suboptimal: die ganze familie ist krank, der tag ist nass und trüb.
die zeitungslektüre trägt wenig dazu bei, die stimmung zu heben: ein 25-jähriger ermordet eine 16-jährige; ein 20-jähriger erschiesst seine 16-jährige freundin; 14-jährige schüler belästigen mitschüler und lehrer; mike van audenhove - der uns jede woche mit seinen wunderbaren ansichten des alltagslebens eine freude gemacht hat - ist an einem hirnschlag gestorben.
und das alles in der zeit der finanzkrise, unsicherer zukunft......

darum hier für alle ganz gross
smilie_400

Donnerstag, 19. Februar 2009

impfen = glaubenssache

aufgrund aktueller betroffenheit verfolge ich die diskussion um die masernimpfung. tatsächlich ist die frage nach dem impfen eine gewisse glaubenssache und die entscheide stützen sich einerseits auf medizinische fakten und andererseits aber auf die eigene einstellung dieser frage gegenüber und die ist vielleicht emotional geprägt.
aufgrund aktueller meldungen muss ich aber davon ausgehen, dass auch den medizinern die wissenschaftlichen argumente ausgehen. denn lieber herr stadler, auch wenn sie freidenker sind: argumentieren sie doch bitte mit fakten und operieren sie nicht mit verleumdungen. denn ich bin überzeugt, dass sie so nicht viele von der notwendigkeit der impfung überzeugen können!

Montag, 18. August 2008

sommerzeit ade

du weisst, der sommer ist vorbei, wenn du auf dem weg zur arbeit am velo das licht einschalten musst.

morgentau
schön war es dennoch heute morgen

Freitag, 8. August 2008

08.08.08

was uns der achte achte null-acht wohl alles bringen wird?

nebst sonne, regen und olympia-eröffnung...

Samstag, 19. Juli 2008

simons cat

eine weitere folge

Mittwoch, 23. April 2008

test

diesen test habe ich auch gemacht.
leftIhre linke Gehirnhälfte dominiert über Ihre rechte!

Die meisten Menschen mit einer dominanten linken Gehirnhälfte fühlen sich wohl in Situationen, die kommunikative Stärke, Liebe zum Detail und lineares, analytisches Denken erfordern. Ob Sie sich dessen bewusst sind oder nicht, Sie können sich schriftlich viel besser ausdrücken als die meisten Menschen und können so Ihre Ideen sehr plastisch vermitteln.

Es ist auch wahrscheinlich, dass Sie methodisch und effizient an Probleme herangehen. Sind Sie gut in Mathematik? Wenn ja, dann vermutlich am meisten in Algebra, das auf logischen Regeln fußt, die Ihrem analytischen Wesen entsprechen.

action
alltag
arbeit
ärger
auto
bella italia
berge
blog
computer
familie
geld
grafik
humor
konsumterror
kulinarisches
kultur
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren